Kanton Bern: Das Restaurant Bären Ins brennt Das sind meine 20 Minuten

Aktualisiert am 21. Juni 2022, 21:41 Uhr

In der Gemeinde Ins im Kanton Bern brennt ein Hotel und Restaurant im Dorfzentrum. Das Gebäude stand derzeit leer, da es renoviert wurde.

1/5

In der Gemeinde Ins im Kanton Bern steht das Hotel Bären mitten in einem Brand.

20min / News-Scout

Rettungskräfte versuchen, die Flammen zu löschen.

20min / News-Scout

Das Gebäude stand zum letzten Mal leer und wurde renoviert.

20min / News-Scout

Im Restaurant Bären in der Gemeinde Ins im Kanton Bern ist an diesem Dienstagabend ein Grossbrand ausgebrochen. Das Altstadtgebäude brennt, Einsatzkräfte versuchen, die Flammen zu löschen. Ein Nachrichtenforscher berichtet: „Bald waren Sirenengeräusche zu hören und Feuerwehrautos fuhren immer noch vorbei. Der Dachboden brennt.”

Das Hotel stand leer und wurde renoviert

Die Kantonspolizei Bern bestätigte den Einsatz und teilte mit, das Restaurant am Dorfplatz werde derzeit renoviert. Das Feuer wurde um 20:00 Uhr gemeldet, die Brandursache ist noch nicht bekannt. Es ist auch nicht bekannt, ob Menschen evakuiert oder durch Feuer verletzt wurden.

Ein anderer Nachrichtenforscher klagt: «Besonders bedauerlich ist, dass das Feuer vor dem kantonalen Jodfest ausgebrochen ist. Das ist wirklich schade.» Der Bären ist ein altehrwürdiges Restaurant, in dem man sehr gut essen kann. „Das Feuer wird sicher noch eine Weile andauern”, sagte der Nachrichtenermittler. „Feuerwehrleute aus dem gesamten Landkreis sind im Einsatz.”

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *