Wie Testosteron die Gesundheit von Männern beeinflussen kann

Testosteronmangel: Folgen und Behandlungsmöglichkeiten

Millionen von Männern haben einen Mangel an dem männlichen Hormon Testosteron. Wird dieser Mangel nicht behandelt, drohen schwerwiegende gesundheitliche Folgen. Ein Urologe erklärt die Auswirkungen von Testosteronmangel.

Dr. Gregory Broderick ist Urologe an der renommierten Mayo Clinic in den USA. In einer aktuellen Veröffentlichung des Instituts erläutert der Experte, wie sich Testosteronmangel auf die Gesundheit von Männern auswirken kann.

Der Testosteronspiegel nimmt mit zunehmendem Alter ab

Wie Dr. Broderick erklärt, ist Testosteron ein wichtiges männliches Hormon, das für Eigenschaften wie Haarwuchs, Muskelmasse und eine tiefere Stimme verantwortlich ist. Ab dem 40. Lebensjahr nimmt der Testosteronspiegel jedoch allmählich ab.

Symptome eines Testosteronmangels

„Die Hauptbeschwerde, die ich als Urologe sehe, ist das mangelnde Interesse an der sexuellen Funktion“, sagt Dr. Broderich. Aber auch Müdigkeit, Veränderungen der geistigen Leistungsfähigkeit, verminderte Ausdauer und sehr oft leichte Depressionen gehen mit sinkenden Testosteronspiegeln einher, so der Urologe.

In seltenen Fällen sind niedrige Testosteronspiegel mit Unfruchtbarkeit verbunden. „Das Vorhandensein dieser Symptome oder Merkmale ist jedoch keine automatische Diagnose“, sagt Dr. Broderick im Auge zu behalten.

Bestätigen Sie die Diagnose mit einem Bluttest

Denn seiner Meinung nach sind nicht alle Männer gleichermaßen auf Testosteron angewiesen. „Ganz wichtig ist, dass die Diagnose anhand der Symptome, aber auch anhand des Testosteronspiegels im Blut gestellt wird“, sagt der Facharzt.

Wie wird Testosteronmangel behandelt?

Laut Dr. Brodericks häufigste Methode zur Behandlung von niedrigem Testosteron ist eine Creme, die auf den Oberarm aufgetragen wird. Testosteron kann aber auch als Injektion oder Tablette verabreicht werden.

Rasche Besserung durch Behandlung

„Jede dieser Optionen soll den Testosteronspiegel wieder auf ein normales Niveau bringen“, berichtet der Urologe. Die meisten Patienten sehen eine Verbesserung zwischen 48 und 72 Stunden nach der Einnahme, sagt Dr. Broderick seiner praktischen Erfahrung.

Ermutigen Sie Männer mit niedrigen Testosteronsymptomen, mit einem Spezialisten über Probleme zu sprechen. In den meisten Fällen sind niedrige Testosteronspiegel leicht behandelbar. (Vb)

Autor und Informationsquelle

Zeig jetzt

Dieser Text entspricht den Angaben der medizinischen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien und aktuellen Studien und wurde von medizinischem Fachpersonal geprüft.

Autor:

Diplom-Lektor (FH) Volker Blasek

Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel enthält nur allgemeine Informationen und sollte nicht zur Selbstdiagnose oder Behandlung verwendet werden. Sie kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *